Logo SAFEGUARD

SAFEGUARD

Dynamisches Lastmanagement für Elektromobilität

Entwickelt für: Energieversorger| Liegenschaftsverwaltungen | Parkhausbetreiber
Einsetzbar in: Europaweit
Anbieter: OXYGEN TECHNOLOGIES

SAFEGUARD bietet eine umfassende dynamische Lastbegrenzung von Ladesäulen. Das Modul ermöglicht das gleichzeitige Laden mehrerer Elektroautos und sichert dabei den Hausanschluss vor einer Überlast. Unter Berück­sichtigung des aktuellen Stromverbrauchs und ggf. der Erzeugung im Gebäude wird die vorhandene Anschluss­leistung optimal ausgenutzt. So holen Ihre Kund:innen das Maximum aus ihrem Netzanschluss heraus.
Ihre Kund:innen laden ihre Elektroautos mit selbst erzeugtem Strom auf? Dann kombinieren Sie das Modul SAFEGUARD mit dem Modul-Paket TOGETHER für eine vollautomatische Maximierung des Eigenverbrauchs. In der Whitelabel App TOGETHER NOW wird die Ladeleistung visualisiert.

Grafik Funktionsweise des SAFEGUARD Moduls
Ein E-Auto lädt mit dem Safeguard

Ihre Vorteile

  • Keine hohen Investitionskosten für den Ausbau des Netzanschlusses, da SAFEGUARD zuverlässig vor Überlastung schützt
  • Optimierung des Leistungspreises (Netzentgelte) durch Lastspitzenkappung
  • Sicheres und effizientes Laden mehrerer Elektrofahrzeuge
  • Optimale Verteilung der an einem Standort verfügbaren Ladeleistung auf alle zu ladenden Elektroautos

Features des Moduls

  • Dynamische Lastbegrenzung
    Das Modul SAFEGUARD kommuniziert mit dem intelligenten Stromzähler und steuert die beim Aufladen entstehende Last so, dass ein einstellbarer Maximalwert am Zähler nicht überschritten wird.
  • Lokale Steuerung
    Der SAFEGUARD läuft lokal auf dem ELEMENTS Gate.

Weitere Informationen

OXYGEN TECHNOLOGIES Logo

Entwickelt von: OXYGEN TECHNOLOGIES

Voraussetzungen: ELEMENTS

Diese Module könnten Sie auch interessieren

Logo Together Optimize

OPTIMIZE TOGETHER

Ermöglichen Sie Bewohner:innen von Mehrfamilienhäusern und Mieterstrom-Objekten, ihren Eigenverbrauch zu maximieren.

Logo Together Now

TOGETHER NOW

Eine attraktive App für Ihre Prosumer:innen mit Mietobjekten. Die App visualisiert die Funktionen von OPTIMIZE TOGETHER.

Logo PV Ahead

PV AHEAD

Prognostizieren Sie die Stromproduktion von PV-Anlagen mittels aktueller Wetterdaten und Messwerte für den jeweiligen Standort.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sie haben Interesse am ELEMENTS Modul SAFEGUARD? Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns persönlich bei Ihnen.

Ihre Ansprechpartner

Dominik Noeren aus dem OXYGEN TECHNOLOGIES Team

Dominik Noeren
Leitung Vertrieb

+49 761 593902 12

vertrieb@oxygen-technologies.de

Christoph Teubert aus dem OXYGEN TECHNOLOGIES Team

Christoph Teuchert
Vertrieb

+49 761 593902 14

vertrieb@oxygen-technologies.de